Quattro Jahre HD

Quattro Jahre 81/82 - Das Premierenjahr der Quattros. Die Allrad-Revolution nimmt ihren Anfang. Die Weltpremiere findet bei der österreichischen Jänner-Rallye statt. Franz Wittmann siegt überlegen. Im Herbst gewinnt Michèle Mouton in San Remo als erste Frau der Welt einen WM-Lauf, folgerichtig heißt der Film „Sieg einer Idee“ Das zweite Quattro-Jahr endet 1982 mit dem Gewinn der Marken-Weltmeisterschaft für AUDI – der Film heißt wenig überraschend „Der Weltmeister“ 

Quattro Jahre 83/84

Das dritte und vierte Jahr der Rallye-Quattros. 1983 wird Hannu Mikkola Fahrer-Weltmeister. Titel des Films: „Der Marathon-Sprint“. 1984 bringt den ganz großen Durchbruch. AUDI gewinnt die Marken-Weltmeisterschaft und Stig Blomqvist wird Fahrer-Weltmeister. Dementsprechend heißt der Film „Das Große Doppel“.

Quattro Jahre 88/89/90

1988 - „Victory Circles“ Audi ist auf die Rundstrecke übersiedelt, und zwar in die amerikanische TransAm Serie. Es zeigt sich, dass die Quattros nicht nur auf Schotter, sondern auch auf den Rennstrecken ausgesprochen gute Figur machen.

1989 - „Racing in the USA“ Audi bleibt in den USA, wechselt aber in die sportlich und technisch anspruchsvollere IMSA Serie.

1990 - „It‘s no Evolution, It‘s a Revolution“ Audi kehrt zurück nach Deutschland in die populäre DTM und mischt dort mit dem V8 Quattro auf Anhieb die Szene auf. Hans Stuck wird DTM Champion.

Quattro Jahre from Rally to Racing

So wie der aller erste Audifilm von 1981, heißt auch der große Rückblick „Sieg einer Idee“. Es ist die Zusammenfassung der Quattro-Revolution im Rallyesport und später auch im Rennsport. Nach den Rallye Weltmeistertiteln für Marken in den Jahren 1982 und 1984 und dem Titelgewinn in der Fahrerwertung 1983 und 1984 wechselte Audi auf die Rundstrecke. Zuerst, 1988 nach Amerika in die TransAm Serie, 1989 dann in die stärkere IMSA GT Serie und schließlich zurück nach Deutschland in die populäre Deutsche Tourenwagen Meisterschaft wo Audi 1990 und 1991 den Titel holte. Dies war gleichzeitig der Start in eine äußerst erfolgreiche Karriere der Marke im internationalen Rennsport.

Blu-ray-Link


Wir akzeptieren Zahlung

...auf Rechnung, mit folgenden Daten:

Powerslide Film e.U.
2380 Perchtoldsdorf, Quergasse 3
Bank: RAIKA
IBAN: AT10 3225 0000 1199 4449
BIC:    RLNWATWWGTD

Weitere Informationen?

Interesse an unseren Produkten oder einfach nur Fragen bezüglich der Website, Shop, etc.? Dann stellen Sie uns diese über das Kontaktformular

Kontaktieren sie uns

Telefon: 01 8658117
(international: +43 1 8658117)

Haben Sie Fragen zu offenen Bestellungen, oder zu Produkten und Beiträgen, dann treten Sie über den Link unterhalb mit uns in Kontakt:
KONTAKT

Back to top